40jähriges Dienstjubiläum von Heide Grotelüschen

 


Am 1. März durfte Heide Grotelüschen ihr 40jähriges Dienstjubiläum als Kirchenbürosekretärin, Organistin, Chor- und Posaunenchorleiterin in unserer Kirchengemeinde feiern. Ein besonderes Ereignis!


Aus gegebenem Anlass organisierte Pastor Menzel Brötchen, Kaffee und ein Gläschen Sekt für die Mitarbeiterbesprechung. Eigentlich wollte Heide, bescheiden wie sie immer ist, nur ihre Arbeit erledigen. Das kam natürlich nicht in Frage! Und ganz so fix wie gedacht, kam sie dann auch nicht wieder an ihren Schreibtisch.


Pastor Menzel bedankte sich mit warmen, anerkennenden Worten. Die Kinder der „Kleinen Kindertagesstätte“ überraschten sie mit einem Lied. Alle Mitarbeiter gratulierten, Herr Fademrecht von der NWZ war anwesend und zum Schluss kam der Ansgarichor, um Heide ein Ständchen und ein Geschenk zu überbringen.


Heide Grotelüschen ist tief verwurzelt in unserer Gemeinde, sehr verbunden mit den hier lebenden Menschen und nicht wegzudenken aus unserem Kirchenbüro und der Kirchenmusik. Sie ist ein starkes Bindeglied zwischen den Gemeindegliedern und der Kirche. Wie viele Eltern haben ihr wohl gegenüber gesessen, um ihr Kind zur Taufe anzumelden oder zum Kinderchor? Wie viele junge Brautpaare wollten ihren Hochzeitstermin besprechen? Wie oft schon hat Sie trauernden Gemeindegliedern weiter geholfen und Trost gespendet. Wer Fragen oder auch Sorgen hat geht zunächst einmal ins Kirchenbüro und bespricht alles mit Heide. Vieles lässt sich dann schon klären.


Heide nimmt sich immer Zeit für jeden, hört zu, hilft kompetent weiter, hat oft eine Lösung, einen Rat oder sie sucht nach Hilfe. Getröstet wird jeder! Dabei schaut sie nie auf die Uhr. Die liegengebliebene Arbeit wird einfach nachgeholt. Sie schaffte es auch immer wieder sich auf neue Pastoren und Gemeindekirchenräte einzustellen und ist allen eine große Stütze!


Die Kirchenmusik liegt ihr sehr am Herzen. Sie leitet die Chöre und trägt mit ihrem wunderbaren Orgelspiel und der Musik dazu bei, dass wir eine lebendige Kirchengemeinde sind.


Die Kinder des Kinderchores fühlen sich bei ihr ebenso wohl wie die Erwachsenen. Auch unseren Kindergartenkindern macht das Singen mit Heide Spaß. Ich denke, dass ich vielen Menschen aus dem Herzen spreche, wenn ich an dieser Stelle sage: „Danke für Dein großes Engagement liebe Heide! Danke für 40 Jahre Dienst in unserer Kirchengemeinde!“ Sehr passende Worte des Dankes fand am Sonntag nach dem Jubiläum im Gottesdienst dann auch noch Kreiskantor Thorsten Ahlrichs aus Ganderkesee. Er war extra gekommen, um die Orgel zu spielen, damit Heide einmal ganz entspannt den Gottesdienst mit-feiern konnte.


Viele Gemeindeglieder hatten es sich nicht nehmen lassen und waren extra zu diesem besonderen Anlass in der Kirche erschienen. Der Landfrauenchor stimmte im Anschluss während des Kirchencafés ein Lied an, und auch die Landfrauen bedankten sich bei Heide für ihren Einsatz.


Wir alle wünschen uns, dass Heide noch lange die gute Seele im Kirchenbüro, Chorleiterin für die vielen Sängerinnen, Sänger, Bläser und die Chorkinder bleibt.


Mit herzlichen Grüßen
aus dem Gemeindekirchenrat
Anke Braun

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2011 Ev.-luth. Kirchengemeinde Hatten | Wildeshauser Str. 2 | 26209 Hatten | Tel.: 04482 - 927469 | E-Mail: kirchenbuero.hatten@No Spamkirche-oldenburg.de | http://hatten.kirche-oldenburg.de